Hamburgs Betriesbleiter Sven Hock (links) und Geschäftsführer Gerrit KütherDer Großteil des internationalen Handels erfolgt über den Seeweg. Für die reibungslose Abwicklung ist in allen Bereichen der Logistikkette gut und aktuell qualifiziertes Personal unverzichtbar. Die ma-co maritimes competenzcentrum GmbH (kurz: ma- co) ist der Bildungsträger für die deutschen Seehäfen und für die hafennahe Logistik. ma-co ist seit über 35 Jahren am Markt aktiv.

Neben den Kernbranchen Hafen & Umschlag, Logistik, Offshore und Seeschifffahrt bietet ma-co auch Schulungen in den Bereichen Gefahrgut, Führung & Kommunikation, Safety & Security und IT an. Durch die modulare und passgenaue Zusammensetzung von Trainingsbausteinen ist ma-co ein verlässlicher Partner für die Unternehmen an den Standorten Hamburg, Bremen, Bremerhaven und Wilhelmshaven. Das Kerngeschäft von ma-co ist durch langjährige partnerschaftliche Kundenbeziehungen geprägt.

Unsere Ausbilder/Dozenten sind erfahrene Fachleute aus der Praxis. Durch die Zusammenarbeit mit Betrieben der Transport und Logistikwirtschaft sowie wichtigen Behörden fließen ständig Neuerungen und praktische Erkenntnisse in unsere Schulungen ein. Unsere Kunden kommen aus den Bereichen der Hafen- und Umschlagsbetriebe, der Distributionszentren und Containerpackstationen, aus Speditionen und Fuhrbetrieben, Reedereien aber auch aus Versandabteilungen und Produktionsbetrieben mittelständischer und großer Unternehmen.

ma-co unterhält an seinen Standorten moderne Schulungs- und Sozialräume. Zudem sind entsprechende Frei- bzw. Hallenflächen für die praktische Kompetenzerlangung vorhanden, nach dem Motto: „Aus der Praxis für die Praxis“. Schulungen in den Betrieben vor Ort (Inhouse) werden von ma-co ebenfalls bundesweit durchgeführt.

Neben der Qualifizierung von Beschäftigten werden von ma-co auch Arbeitssuchende auf Basis der Bedarfssituationen in den Betrieben qualifiziert und für den ersten Arbeitsmarkt fit gemacht.

Wir vermitteln SPASS AN LOGISTIK!