Fachkraft für Lagerlogistik – FIT FÜR DIE AUSBILDUNG

In 2017 und 2018 bieten wir wieder Jugendlichen und jungen Erwachsenen die Ausbildung „Fachkraft für Lagerlogistik“ an.

Das Konzept sieht vor, dass bei uns die Ausbildung im ersten Jahr mit dem praktischen Teil startet und die Teilnehmer im zweiten und dritten Jahr eine duale Ausbildung in einem Logistikbetrieb im Raum Hamburg durchführen. Ziel ist es, jeden Auszubildenden nach Abschluss einen Arbeitsplatz bei einem Logistikunternehmen anbieten zu können.

Der Blockunterricht findet an der Beruflichen Schule für gewerbliche Logistik und Sicherheit (BS27) statt. (ehemals Staatlichen Gewerbeschule Werft und Hafen G7). Durch unser Netzwerk haben wir Kontakt zu allen wichtigen Logistikbetrieben der Region und wissen, wo qualifizierte Mitarbeiter benötigt werden.

Wer bei uns seine Ausbildung beginnen möchte, wird viele Vorteile nutzen können, die in der Branche nicht unbedingt üblich sind. Durch unser Ausbildungszentrum, was aus unserer Schulungsanlage und den angegliederten Schulungsräumen besteht, sind die Wege kurz und die Ausbildungsinhalte vielfältig. Der praktische Teil ist besonders spannend, da auf der Schulungsanlage am Rande des Hamburger Hafens erfahrene Trainer praxisnah die Ausbildungsinhalte für eine Logistikfachkraft vermitteln. Neben verschiedenen Typen von Staplern lernen die Auszubildenden mit den unterschiedlichsten Frachtarten umzugehen.

Flyer Ausbildung Fachkraft Lagerlogistik Ausbildung bei ma-co starten und im Logistikbetrieb beenden

Was tust du in/nach der Ausbildung?

  • Gabelstapler fahren
  • Verpacken von Waren
  • Zählen, messen, wiegen
  • Zusammenpacken von Waren

Was bringst du mit?

  • Körperliche Fitness
  • Zahlenverständnis
  • Räumliches Denken,
  • Räumliche Orientierung

Wie ist die Ausbildung organisiert?

1. Jahr bei ma-co:

  • Grundlagen des Arbeitsalltags
  • Grundlagen der Logistik
  • Betriebspraktika in möglichen Ausbildungsbetrieben für das 2. und 3. Jahr
  • Berufsschule G 7 (Werft und Hafen), Blockunterricht (je 3 Wochen)
    Wo: Wohlwillstraße 46, 20359 Hamburg

2. und 3. Jahr im Logistikbetrieb:

  • Praktische Ausbildung
  • Unterstützung in der Theorie durch ma-co Trainer
  • Rat und Tat für alle Probleme durch ma-co Vertraute
  • Berufsschule G 7 (Werft und Hafen), Blockunterricht (je 3 Wochen)
    Wo: Wohlwillstraße 46, 20359 Hamburg
Metin Ceyhan, Produktmanager Logistik

Metin Ceyhan, Produktmanager Logistik

Wo kannst Du Dich bewerben? Bei unserem Mitarbeiter Metin Ceyhan unter Telefon: (040)75 60 82-671, E-Mail: metin.ceyhan@ma-co.de