Computer Based Training (CBT) „Dangerous Goods incl. Hazmat“ jetzt auf dem Stand des IMDG-Codes 38. Amendment

Der IMDG-Code, auf dessen Grundlage die Computer Based Trainings-Inhalte (CBT) erstellt werden, wird im Zweijahres-Rhythmus aktualisiert. Ab 01.01.2018 müssen alle Gefahrgüter im Seeverkehr zwingend nach dem 38. Amendment des IMDG-Codes transportiert werden.

Bei ma-co wird ab sofort die aktualisierte Version des Computer Based Training (CBT) „Dangerous Goods incl. Hazmat“ für Seeleute angeboten. Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer unseres CBTs sind somit auf dem neuesten Stand. Updaten Sie jetzt Ihre Flotte oder lernen Sie diesen Weg für die Qualifizierung Ihrer Schiffsbesatzung kennen.

Informationen zu unseren CBT’s erhalten Sie hier

Ansprechpartnerin für diesen Fachbereich ist Dr. Ulrike Eismann. Sie erreichen Sie unter Telefon: (040) 756082-652, E-Mail: ulrike.eismann@ma-co.de.

Zurück zur Übersicht!