Ausbildungsnetzwerk aus Bremen bringt Schülerinnen und Schüler der Region mit Unternehmen zusammen

job4u hat sich zu einem bedeutenden Informationsnetzwerk für Schulabgänger und Auszubildende entwickelt. ma-co ist seit einem halben Jahr Mitglied des Vereins, der sich zum Ziel gesetzt hat Schülerinnen und Schüler sowie Unternehmen zusammenzuführen. Schulabgängern können mit Unterstützung des Netzwerks Perspektiven für den Start in ihren künftigen Beruf gegeben werden. Der Verein job4u e. V. ist in den Region Bremen, Bremerhaven, Oldenburg und Wilhelmshaven aktiv.

Für das ma-co-Projekt „FALOGplus“ ist die Kooperation mit job4u genau richtig, wenn es darum geht junge Menschen, die eine Ausbildung in zur Fachkraft für Lagerlogistikbegonnen haben, zusätzlich zu fördern. ma-co bietet für die Auszubildenden die Zusatzqualifikation „Operativer Logistikmanager (m/w) im Lager und in der Distribution“ (kurz FALOGplus) an. Das JOBSTARTER-Projekt ermöglicht leistungsstarken Auszubildenden, die den Ausbildungsberuf „Fachkraft für Lagerlogistik“ lernen, größere Karrierechancen. job4u dient dabei als wertvoller Multiplikator für die Region Bremen und Weser-Ems.

job4u ist vor allem auf Ausbildungsmessen aktiv. An den Messeständen können sich Schülerinnen und Schüler über Jobs und Ausbildungsberufe informieren. Außerdem bietet die Website von job4u nützliche Infos für den Berufsstart, die auch über eine eigene App für Android und Apple-Smartphones abgerufen werden können. Der Verein nimmt Kontakt mit Schulen auf und vermittelt Ausbildungs- sowie Praktikumsplätze an Mitgliedsfirmen.

Darüber hinaus ist job4u ein starker Partner in Bezug auf die Öffentlichkeitsarbeit. Der Verein ist durch die Kooperation mit dem Weser Kurier medial präsent und bei dem Jugendradio bremenvier immer wieder mit Beiträgen aus dem Vereinsleben zu hören. Besonders wichtig für die Akzeptanz des Vereins bei den Jugendlichen sind die Maßnahmen in Sozialen Netzwerken. Neben Aktionen auf Facebook ist job4u auf unterschiedlichen YouTube-Kanälen zu sehen.

Zurück zur Übersicht!