Inhalte: Unzureichend gepackt und gesichert? Was kann passieren? Welche Kräfte treten beim Transport auf? Wie werden unterschiedliche Ladungsarten gesichert? Wie müssen Versandstücke belabelt werden? Welche Gefahrgüter müssen voneinander getrennt werden? Wie wird der Container plakatiert? Wenn Sie sich schon häufig diese Fragen gestellt haben, sind Sie bei uns richtig!

  • Containercheck
  • Trennvorschriften nach IMDG-Code
  • Kennzeichnung von Versandstücken, Plakatierung des Containers
  • TUL- Belastungen (mechanisch - klimatisch - biotisch)
  • Festigkeiten - Belastbarkeit von Containern
  • Sichern und Stauen lt. CTU-Packrichtlinien
  • Dokumentation (Containerpackzertifikat)
    • Praxis:
    • Packen und Sichern von homogener Ladung
    • Kipp- und Bremsversuche

Bemerkungen: Kurssprache: Englisch

Zielgruppe: Containerpacker und verantwortliche Personen

Dauer in Tagen: 1

Preis: EURO 2521

Termin & Ort*


Persönliche Angaben
Anrede*


Vorname*


Nachname*


Firma



Kontakt
E-Mail*


Rechnungsanschrift
Straße


Postleitzahl


Ort







Telefon


Kundennummer*



Bemerkungsfeld
z.B. Teilnehmer / Adresse für Schriftverkehr / weitere gewünschte Module