Inhalte: Jobeinstieg nach erfolgreicher Maßnahme direkt möglich!
Erfolgreiche Absolventen dieser Qualifizierungsmaßnahme arbeiten in Spezialbetrieben der Logistik, in Gewerbe- und in Distributionsparks. Die beteiligten Unternehmen haben konkretes Interesse an der Übernahme nach der Maßnahme.
Die Teilnehmer beladen selbstständig Container, LKW und Bahnwaggons, kommissionieren anhand vorgegebener Ladungspapiere. Sie sind verantwortlich für die richtige Zusammenstellung der Ladung und für die korrekte Beladung einschließlich der Ladungssicherung. Sie sorgen dafür, dass Fehlverladung und Falschauslieferungen ausgeschlossen werden können.
Die spätere Vergütung in den Unternehmen ist Tarif- oder Haustarifvertraglich geregelt.
Erste Informationen erhalten Sie auf unseren Infoveranstaltungen.
Die ma-co GmbH erfüllt die Anforderungen der Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung - AZAV.

Voraussetzung: Flexibilität (Mehrschichtsystem), gute deutsche Sprachkenntnisse in Wort und Schrift, körperliche Fitness

Dauer in Tagen: 100

Preis: Auf Anfrage

Termin & Ort*


Persönliche Angaben
Anrede*


Vorname*


Nachname*


Firma



Kontakt
E-Mail*


Rechnungsanschrift
Straße


Postleitzahl


Ort







Telefon


Kundennummer*



Bemerkungsfeld
z.B. Teilnehmer / Adresse für Schriftverkehr / weitere gewünschte Module