Inhalte: Der Einsatz von Hallenkranen setzt voraus, dass der Kranführer zuverlässig und sicher die Umschlagsarbeiten durchführt. Bei nicht bestimmungsgemäßer Anwendung sind Personen gefährdet und hohe Sachschäden können entstehen. Eine umfassende Unterweisung von Personen, die mit dem selbständigen Führen von Hallenkranen beauftragt werden sollen, ist notwendig.

  • Kranarten und deren Antriebe
    • Inbetriebnahme von Kranen
    • Betrieb von Kranen
    • Prüfungen von Kranen
    • Außerbetriebnahme von Kranen
  • Anschlagen
    • Anschlagmittel und Anschlagarten
    • Umgang mit Anschlagtabellen
    • Lastaufnahmemittel
  • Unfallverhütungsvorschriften zum Führen von Hebezeugen
    • Pflichten des Kranführer
  • Praktische Übungen
    • Zügigies Bewegen der Lasten, ohne diese in Schwung zu bringen

Bemerkungen: Die Trainingszeiten richten sich nach Ihren Gegebenheiten. Alle Wochentage und Uhrzeiten sind möglich. Sprechen Sie uns an.

Ziel: Sicherer Umgang mit Hallenkranen
Das Training schließt mit einer schriftlichen und praktischen Prüfung ab.

Dauer in Tagen: 2

Preis: Auf Anfrage

Termin & Ort*


Persönliche Angaben
Anrede*


Vorname*


Nachname*


Firma



Kontakt
E-Mail*


Rechnungsanschrift
Straße


Postleitzahl


Ort







Telefon


Kundennummer*



Bemerkungsfeld
z.B. Teilnehmer / Adresse für Schriftverkehr / weitere gewünschte Module