Inhalte: Nach dem IMDG-Code (Kapitel 1.3) müssen alle am Gefahrguttransport Beteiligten in den Anforderungen ihres Arbeits- und Verantwortungsbereiches vor Aufnahme der Tätigkeit geschult sein.
Dieses Seminar richtet sich sowohl an Landpersonal, das eigenverantwortlich Gefahrgut für den Seeversand vorbereitet oder handelt, als auch an nautische Offiziere, die für die Stauung an Bord verantwortlich sind.

  • Verantwortlichkeiten
  • Klassifizierung
  • Labelling und Plakatierung
  • Dokumentation
  • Stauung und Trennung

Dauer in Tagen: 1

Preis: EURO 285

Termin & Ort*


Persönliche Angaben
Anrede*


Vorname*


Nachname*


Firma



Kontakt
E-Mail*


Rechnungsanschrift
Straße


Postleitzahl


Ort







Telefon


Kundennummer*



Bemerkungsfeld
z.B. Teilnehmer / Adresse für Schriftverkehr / weitere gewünschte Module