Inhalte: Die Zielsetzung des Seminars ist der Erwerb der Sachkundebescheinigung nach ADN Kapitel 8.2 ff (Vorschriften über die Beförderung gefährlicher Güter mit Binnenschiffen). Deshalb stehen die Alltagssituationen der Teilnehmer im Mittelpunkt. Kurzvorträge zu den einzelnen Themen wechseln sich mit Übungen zu den praktischen Fertigkeiten ab. Auswertungsgespräche vertiefen die Inhalte.
Mit der Teilnahme ist die Voraussetzung für die Zulassung zu einer ADN-Sachkundeprüfung erfüllt.

  • Eigenschaften der Gefahrgüter
  • Sicherheits- und Kontrolleinrichtung
  • Anwendung von Ex- und Tox-Messgeräten
  • Persönliche Schutzausrüstung
  • Bergung Verletzter
  • Erste Hilfe bei Unfällen mit Gefahrgut
  • Löschen von Bränden
  • Stabilität

Bemerkungen: Achtung: Geänderte Vorschrift, Einführung des Themas Stabilität.
Das dazwischenliegende Wochenende unbedingt zur Prüfungsvorbereitung nutzen!
Die Prüfung findet am letzten Tag in Kiel statt!
Preis inkl. 70 Euro PG-Gebühr der GDWS.

Dauer in Tagen: 6

Preis: EURO 920

Termin & Ort*


Persönliche Angaben
Anrede*


Vorname*


Nachname*


Firma



Kontakt
E-Mail*


Rechnungsanschrift
Straße


Postleitzahl


Ort







Telefon


Kundennummer*



Bemerkungsfeld
z.B. Teilnehmer / Adresse für Schriftverkehr / weitere gewünschte Module